Sternsinger sammeln fast 42 Millionen Euro

Von: dapd
Letzte Aktualisierung:
Sternsinger
Sternsinger aus der Pfarrei des Freiburger Muensters. Das diesjaehrige Motto der Sternsinger-Aktion lautet "Kinder zeigen Staerke". Foto: Erzbistum Freiburg/dapd

Aachen/Düsseldorf. Die Sternsinger haben bei ihrer Sammelaktion Anfang des Jahres mit 41,8 Millionen Euro das zweithöchste Ergebnis seit dem Start der Spendensammlung im Jahr 1959 erzielt.

Damit hätten die 500.000 Mädchen und Jungen bundesweit etwa 1,1 Millionen Euro mehr zusammengetragen als im vergangenen Jahr, teilten das Kindermissionswerk „Die Sternsinger” und der Bund der Deutschen Katholischen Jugend am Mittwoch in Düsseldorf und Aachen mit.

Mit dem Geld sollen im kommenden Jahr mehr als 2.000 Projekte für Not leidende Kinder in Afrika, Lateinamerika, Asien, Ozeanien und Osteuropa unterstützt werden.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert