Aachen - „Starenkasten” kann nicht mehr blitzen

„Starenkasten” kann nicht mehr blitzen

Von: Robert Esser
Letzte Aktualisierung:
blitze
Funktioniert derzeit nicht: Die „Blitze” auf der Turmstraße (Fahrtrichtung Schanz - Ponntor). Bei der Erneuerung der Fahrbahndecke vor einiger Zeit sind die zum Auslösen der Kamera benötigten Kontaktschleifen im Boden nicht erneuert worden. Foto: Robert Esser

Aachen. Vor Monaten ist der Asphalt auf der Junkerstraße (Turmstraße) Richtung Audimax erneuert worden. Seitdem fehlt die Induktionsschleife des „Starenkastens”, der vor der Brücke eigentlich Temposünder fotografieren soll.

In einigen Wochen wolle man die Schleife aber nachrüsten, um dort wieder Tempokontrollen durchzuführen.

Vergessen sei dies nicht, betonte die Stadt am Freitag auf Anfrage der AZ. Einstweilen wird also nur auf der gegenüberliegenden Straßenseite - Richtung Schanz - „geblitzt”.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert