Aachen - Stadt warnt vor unseriösen Schreiben

Stadt warnt vor unseriösen Schreiben

Letzte Aktualisierung:

Aachen. Mit dem Betreff „Aktualisierung Ihrer Daten - Eintragung unter Aachener Energietage, Aachen” verschickt ein Unternehmen aus Mexiko derzeit Schreiben an Firmen, um sie zu bitten, Daten für ein Online-Verzeichnis zu aktualisieren.

Verwendet man das beigelegte Formular, so werden jährliche Kosten von 1181 Euro fällig, wie es im Kleingedruckten heißt. Und: „Die dreijährige Laufzeit beginnt mit dem Datum der ersten Rechnung.” Die Aktualisierung der Daten sei notwendig, „um allen Anwendern eine problemlose Kontaktaufnahme mit Ihrem Unternehmen zu ermöglichen und um richtige Daten zu verwenden.”

Die Stadt weist darauf hin, dass sie mit dem Unternehmen „expo-group” nie zusammengearbeitet hat. Die Energietage, welche die Stadt mit dem Eurogress veranstaltet, finden derzeit nicht statt, das Schreiben sei unseriös.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert