Stadt und Sportbund suchen zu ehrende Aktive

Letzte Aktualisierung:

Aachen. Der Fachbereich Sport der Stadt Aachen und der Stadt-SportBund zeichnen gemeinsam jährlich verdiente Sportler oder Ehrenamtler aus Sportvereinen und Sportverbänden bei der Sportlerehrung aus. Die nächste Veranstaltung steht am 25. April an.

Und damit auch wirklich alle, die es verdient haben, geehrt werden können, bitten der Fachbereich Sport und der Stadt-SportBund alle Aachener Sportvereine und Sportverbände, ihre infrage kommenden Personen noch bis zum 31. Dezember zu melden. Wer geehrt werden kann, steht in den Richtlinien unter www.aachen.de/sport, Stichwort „Sportförderung“.

Es genügt ein formloser Antrag, in dem Name, Vorname, Adresse und die erbrachte Leistung des Athleten oder der Mannschaft angegeben werden. Den Antrag für Sportler und Mannschaften bitte an den Fachbereich Sport der Stadt Aachen, Elisabethstraße 8, 52062 Aachen, senden.

Anträge für die Ehrung von ehrenamtlichen Sportmitarbeitern können an den StadtSportBund Aachen e.V. (SSB), Reichsweg 30, 52068 Aachen, geschickt werden. Es gelten die gleichen Richtlinien wie für die Ehrungen von Sportlern und Mannschaften. Unter www.sportinaachen.de/service/sportlerehrung sind Infos und ein PDF-Antragsformular zu finden.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert