Spielgeräte erneut mit Kot beschmiert

Von: red
Letzte Aktualisierung:

Aachen. Der Spielplatz an der Lochnerstraße ist erneut mit Fäkalien verunreinigt worden. Sämtliche Spielgeräte, Handgriffe und Schaukelketten wurden mit Kot beschmiert, wie der Aachener Stadtbetrieb nun mitteilte.

Ein Spielplatzkontrolleur des Aachener Stadtbetriebes hatte die Schmierereien am Mittwoch im Rahmen der wöchentlichen Sichtkontrolle festgestellt. Der Spielplatz ist nun bis auf Weiteres geschlossen.

Eine Reinigungsfirma wurde nun beauftragt, um die Spielgeräte, Seile und Ketten zu reinigen und zu desinfizieren.

Schon in der vergangenen Woche waren solche Verunreinigungen am Spielplatz Lochnerstraße festgestellt und beseitigt worden. Und auch im Herbst des vergangenen Jahres hatte ein Unbekannter am gleichen Spielplatz die Spielgeräte sowie Bänke in der Parkanlage beschmiert.

Beobachtungen melden

Wer in diesem Zusammenhang Beobachtungen gemacht hat und Hinweise geben kann, auch auf den oder die mögliche/n Täter/in, wird gebeten, dies der Stadt Aachen unter Telefon 0241/4320 zu melden.

Leserkommentare

Leserkommentare (10)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert