Aachen - Sortieren leicht gemacht: Stadtbetrieb hilft bei Abfalltrennung

Sortieren leicht gemacht: Stadtbetrieb hilft bei Abfalltrennung

Letzte Aktualisierung:
8248941.jpg
Präsentieren die neuen Sortierhilfen, Poster und Flyer: Anne Janotta und Manuela Staaks (rechts) vom Aachener Stadtbetrieb. Foto: Andreas Herrmann

Aachen. Der Aachener Stadtbetrieb hat eine so genannte „Sortierhilfe“ erstellt, eine Hilfestellung und Übersicht zur richtigen Abfalltrennung. Die Sortierhilfe zeigt auf, wie der jeweilige Abfall richtig entsorgt wird.

Denn das richtige Trennen des Abfalls ist eine wichtige Angelegenheit im Rahmen des Umweltschutzes und des Schutzes unserer Rohstoffe-Ressourcen.

Was gehört in den grauen Abfallbehälter, was in den gelben Sack? Antwort auf diese Fragen und vieles mehr gibt der neue Flyer. Der Flyer im DIN A4-Format ist in sechs Sprachen, Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Türkisch und Russisch, erhältlich. Dazu gibt es ein Plakat in DIN A3-Größe, dass man sich im Haushalt selbst oder über die Abfallbehälter aufhängen kann.

Die neue Sortierhilfe, sowohl das Plakat wie auch die Flyer in den verschiedenen Sprachen, sind im Aachener Stadtbetrieb sowie in den Verwaltungsgebäuden Am Marschiertor, Bahnhofsplatz, Katschhof und Mozartstraße sowie in den Bezirksämtern erhältlich. Ein Download der neuen Sortierhilfe ist direkt auf der Homepage des Aachener Stadtbetriebs, aachener-stadtbetrieb.de, zum Herunter bereitgestellt.

Leserkommentare

Leserkommentare (3)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert