Sonnenstudio überfallen und ausgeraubt

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Aachen. Zwei maskierte und bewaffnete Männer haben am Mittwoch um 21 Uhr ein Sonnenstudio auf der Trierer Straße überfallen.

Nachdem sie eine Angestellte und eine Kundin mit Pistolen bedrohten, erbeuteten sie Bargeld und konnten unerkannt fliehen. Angestellte und Kundin blieben unverletzt.

Die Fahndung nach den Tätern verlief bislang ohne Erfolg.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert