Sonderdruck „Aachen 1946” und jede Menge gute Bücher

Letzte Aktualisierung:

Aachen/Würselen. Bücher, Bücher und nochmals Bücher - von nagelneu bis uralt - warten auf Käufer, wenn am Samstag, 31. Januar, in der „guten Stube” von Würselen die „7. Würselener Bücherbörse” ihre Pforten öffnet. Dann heißt es Stöbern, Schmökern, Schnäppchen machen.

Im Alten Rathaus an der Kaiserstraße 36 werden von 10 bis 17 Uhr Druckwerke aus allen Bereich zu günstigen Preisen angeboten. Das Angebot reicht von neuen und gebrauchten, aber sehr gut erhalten Taschenbüchern, über gebundene Erstausgaben, Belletristik und Fachliteratur aller Themengebiete bis hin zu einem ansehnlichen Angebot mit Druckwerken über Aachen und die Region.

Anlässlich der „7. Würselener Bücherbörse” entstand auch der Sonderdruck „Aachen 1946”, indem Fotos das Ausmaß der Kriegszerstörungen dokumentieren. Dieser Sonderdruck, der in einer Auflage von nur 100 Exemplaren erscheint und aus einem privaten Fotoalbum zusammengestellt wurde, ist nur an diesem Samstag in Würselen erhältlich und dürfte vor allem für Aachen-Sammler ein interessantes Zeitdokument darstellen.

Zudem bietet der renommierte Würselen Architekt und Künstler Hans Wittl, der ab 12 Uhr anwesend ist, handsignierte Drucke seiner so unverwechselbaren Werke zum Kauf an. Erstmals ist zudem neben einer Reihe einzelner Thementische (Biografien, Autographen, Aachen, Sport, Rheinland und Niederrhein usw.) ein kompletter Raum dem Thema Kunst gewidmet.

Dort gibt es neben zahlreichen Büchern und Ausstellungskatalogen auch gerahmte Original-Bilder zu kaufen. Der gesamte Erlös kommt der Stiftung „Menschen helfen Menschen” zugute, die die Einnahmen unmittelbar und unbürokratisch an Bedürftige weitergibt.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert