Aachen - Sicheres Radfahren auf der Lütticher Straße

Sicheres Radfahren auf der Lütticher Straße

Letzte Aktualisierung:

Aachen. Die Grünen fordern in einem Ratsantrag die schnelle Einrichtung einer Radfahrmarkierung auf der Lütticher Straße, um die Situation für Radfahrer sicherer zu machen.

Zum „großen Wurf“ in Sachen Ausbau des Radwegenetzes fehlt nach Meinung der Grünen im Moment die politische Bereitschaft. Doch auch im Kleinen gebe es immer wieder Nachbesserungsbedarf an vielen Stellen.

Eine von diesen Stellen finde sich auf der Lütticher Straße, und zwar stadteinwärts zwischen Brüsseler Ring und Amsterdamer Ring/Abzweig Hohenstaufenallee. Hier fehlen Fahrbahnmarkierungen für Radfahrende völlig, was für sie auf der stark befahrenen Straße oftmals zu kritischen Situationen führe. Einfache Abhilfe könne hier durch eine Markierung des genannten Bereichs geschaffen werden.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert