Schule mit Nazi-Parolen beschmiert

Letzte Aktualisierung:

Laurensberg. Unbekannte haben in der Nacht zum Donnerstag auf Türen und Fenster des Schulzentrums am Hander Weg Hakenkreuze und antisemitische Parolen gesprüht.

Der Staatsschutz der Aachener Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise auf die Täter haben die Ermittler bislang nicht, teilte die Pressestelle der Polizei mit.

Spekuliert wurde über Zusammenhänge mit Aktivitäten am Anne-Frank-Gymnasium, das sich im Rahmen der Initiative „Stolpersteine” intensiv mit der Aufarbeitung der Geschichte Anne Franks in Aachen auseinandersetzt.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert