Schokoladendiebstahl mit Folgen

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:
Symbol Polizei
Per Haftbefehl gesucht: Erst durch den Schokoladendiebstahl, wurden die Polizisten auf den jungen Mann aufmerksam.

Aachen. Bei einem Schokoladendiebstahl ist am Montagnachmittag ein 20-Jähiger in einem Discounter auf der Peterstraße erwischt worden. Als herbeigerufene Polizisten den jungen Mann überprüften, stellten sie fest, dass er per Haftbefehl gesucht wurde.

Daher nahmen sie ihn zunächst mit. In seiner Zelle kollabierte er allerdings und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Damit er nicht ausbüxt, wenn es ihm besser geht, wird er nun bewacht. Später erfolgt dann eine Verlegung in eine Justizvollzugsanstalt.

Leserkommentare

Leserkommentare (1)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert