Schönheitskur für Brand

Letzte Aktualisierung:

Brand. Der Umbau des Brander Marktplatzes im Rahmen der „Rahmenplanung Brand“ ist seit Mai in vollem Gang. Heute beginnt nun auch die Umgestaltung der Grün- und Spielflächen im angrenzenden Park.

Dabei wird unter anderem die Verbindung zwischen Marktplatz und der Kirche St. Donatus inklusive des Bereichs vor dem Ehrenmal neu gestaltet. Der Spielplatz wird vollständig mit neuen Geräten ausgerüstet, der an der Marktschule gelegene Teil der Parkanlage erhält ein „Aktivitätenband“ mit einem neuen Fußball- und Basketballfeld. Die Eschenallee wird durchgängig neu bepflanzt, und auch in den angrenzenden Grünanlagen wird es neue Baumstandorte geben.

Während der Bauphase ist der gesamte Park inklusive der Eschenallee nicht zugänglich, da die Arbeitsbereiche entsprechend abgesichert werden müssen. Um von der Hochstraße zur Marktstraße zu kommen, gibt es für Fußgänger weiterhin eine Verbindung entlang der Bebauung am Marktplatz, zwischen Café Liège und Fleischerei Ziemons.

Die Baumaßnahme soll Ende des Jahres abgeschlossen sein. Sie ist Teil der Rahmenplanung Brand, im Zuge derer bereits im letzten Jahr die Marktstraße umgebaut und Marketingmaßnahmen für den Stadtteil entwickelt wurden. Im Anschluss folgt der Umbau der alten Turnhalle der Marktschule zu einem Bürgersaal.

Sieben Millionen Euro fließen im Zuge dieses Rahmenplans und weiterer Maßnahmen nach Brand, davon 4 Millionen Euro Fördergelder – es ist damit eines. der größten aktuellen Städtebauprojekte in Aachen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert