Roller gestohlen und Autoscheiben eingeschlagen

Von: pol-ac
Letzte Aktualisierung:

Aachen. In den vergangenen Tagen sind auf der Vaalser Straße, in der Franzstraße und in der Grünenthaler Straße vier Roller geknackt und gestohlen worden.

In der Luisenstraße, Süsterfeldstraße, Saarstraße und auf der Ludwigsallee haben Unbekannte an zehn geparkten Autos die Seitenscheiben eingeschlagen und aus den Fahrzeugen sämtliche Utensilien, von Brille bis Rucksack, gestohlen. Zum Teil auch hochwertige Elektronikgeräte.

Die Polizei mahnt noch einmal, den Dieben keinen Anreiz zu geben und keine Wertgegenstände im Auto zu lassen. Schon gar nicht sichtbar. Lose Teile im Auto sind in den meisten Fällen nicht versichert. Hinweise auf die Täter hat die Polizei bislang nicht.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert