Aachen - Rocker am Hansemannplatz: Polizei kontrolliert

Rocker am Hansemannplatz: Polizei kontrolliert

Von: red
Letzte Aktualisierung:
einsatz
Kontrollen am Hansemannplatz: Der Einsatz verlief friedlich. Foto: Roeger

Aachen. Die Polizei hat am späten Freitagabend die Mitglieder von Rockergruppen in der Aachener Innenstadt kontrolliert. Rund 80 Rocker hatten sich in einem Restaurant am Hansemannplatz versammelt. Die Personen verhielten sich jedoch friedlich.

Mindesten 15 Einsatzwagen der Polizei waren vor Ort, genauere Angaben wollte die Leitstelle aus „polizeitaktischen Gründen“ nicht machen. Zeugen hatten die Polizei alarmiert.

Die Rocker trugen teilweise Kutten und Jacken mit Emblem. Da sich die Kontrollierten friedlich verhielten, rückten die Beamten wieder ab.

Leserkommentare

Leserkommentare (17)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert