Radfahrer bei Zusammenprall mit Auto verletzt

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Aachen. Ein 21-jähriger Radfahrer ist am frühen Freitagabend bei einer Kollision mit einem Auto verletzt worden.

Der junge Mann wollte gegen 17.30 Uhr Alexanderstraße überqueren, als ihn ein 55-jähriger Mann mit seinem Wagen erfasste. Der Mann war von der Komphausbadstraße in die Alexanderstraße abgebogen und konnte den Zusammenprall trotz Vollbremsung nicht mehr verhindern.

Der Radfahrer wurde ins Aachener Klinikum gebracht, wo er zurzeit noch behandelt wird.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert