Aachen - Polizei befürchtet Verkehrsbehinderungen wegen Demo

Polizei befürchtet Verkehrsbehinderungen wegen Demo

Von: pol-ac
Letzte Aktualisierung:

Aachen. Aufgrund einer Demonstration kann es am Mittwoch im Aachener Stadtgebiet zwischen 10.00 Uhr und 11.30 Uhr zu Verkehrsbehinderungen kommen, meldet die Polizei.

Der Fachbereich ver.di TK/IT, Aachen, Düren, Erft hat für den Zeitraum bis 13 Uhr eine Demonstration angemeldet. Der Veranstalter erwartet bis zu 500 Teilnehmer.

Die Teilnehmer versammeln sich Am Gut Wolf und gehen danach folgenden Zugweg: Krefelder Straße, Sandkaulstraße, Großkölnstraße zum Markt (Ankunft 11 Uhr). Dort beginnt dann die Abschlusskundgebung.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert