Freizeittipps

Parkscheinautomat gesprengt

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Aachen. Ohne Umwege hat ein Unbekannter am Samstagmorgen in der Eintrachtstraße versucht, an das Geld in einem Parkscheinautomaten zu kommen: Er sprengte den Automaten. Anschließend entwendete er die Geldkassette.

Der Täter machte sich gegen 9.30 Uhr an dem Automaten zu schaffen. Durch die Explosion wurde ein geparktes Auto beschädigt - Splitter und Trümmerteile hatten den Wagen getroffen. Der Gesamtschaden beträgt mehrere tausend Euro. Hinweise auf den Täter liegen der Polizei bislang nicht vor. Verletzt wurde niemand.

Leserkommentare

Leserkommentare (3)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert