Osthalle ist am 29. Februar geschlossen

Von: red
Letzte Aktualisierung:

Aachen. Die Osthalle muss am kommenden Montag, 29. Februar, aufgrund des Austausches der Warmwasserspeicher geschlossen bleiben.

Davon betroffen ist auch der Schul- und Vereinssport. Unmittelbar nach Karneval haben umfangreiche Erneuerungsarbeiten in der Osthalle begonnen, die bislang im laufenden Betrieb durchgeführt werden konnten, wie das städtische Presseamt mitteilt. Sie waren aufgrund des Auftretens von Legionellen notwendig geworden.

Das städtische Gebäudemanagement saniert darüber hinaus die insgesamt vier zur Verfügung stehenden Duschräume sowie das komplette Rohrleitungsnetz. Auch die Südhalle wurde im laufenden Betrieb saniert – die Arbeiten sind zum größten Teil abgeschlossen. Die zurzeit offenen Duschräume werden bereits mit dem neuen System betrieben. Die Umbaumaßnahme wird in etwa 14 Tagen beendet sein. Mehr Informationen auf der Webseite der Osthalle unter www.osthalle.de.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert