Aachen - Neue Verwaltungsdirektorin am Theater Aachen gewählt

Neue Verwaltungsdirektorin am Theater Aachen gewählt

Letzte Aktualisierung:
15382250.jpg
Judith Wollstädter tritt im Februar die Nachfolge von Udo Rüber am Theater an. Foto: Andrea Kremper

Aachen. Zur neuen Verwaltungsdirektorin und Betriebsleiterin von Stadttheater und Musikdirektion Aachen hat der Stadtrat am Mittwochabend Judith Wollstädter einstimmig gewählt. Die 42-jährige Kulturmanagerin hatte sich nach Mitteilung des städtischen Presseamtes im Auswahlverfahren als bestgeeignete Bewerberin durchgesetzt.

Der jetzige Verwaltungsdirektor und Betriebsleiter Udo Rüber tritt mit Ablauf des 31. Januar 2018 in den Ruhestand. „Wir sind sehr froh, mit Judith Wollstädter eine ideale Nachfolgerin für Udo Rüber gefunden zu haben und freuen uns alle auf die Zusammenarbeit“, sagte die städtische Kulturdezernentin Susanne Schwier zur Wahl. „Frau Wollstädter wird am 1. Februar ihren Dienst am Theater aufnehmen, wir können so auf dieser wichtigen Position eine reibungslose Staffelübergabe garantieren.“

Mit großer Freude nahm die künftige Verwaltungsdirektorin des Theaters die einstimmige Wahl auf: „Die anstehenden Herausforderungen möchte ich gemeinsam mit der künstlerischen Leitung konstruktiv angehen“, sagte die gebürtige Wiesbadenerin.

Die Juristin und Kulturmanagerin hat bereits am Thüringer Landestheater Rudolfstadt als Verwaltungsdirektorin, beim Rundfunk-Orchester in Berlin als Justitiarin und Personalleiterin, am Landestheater Coburg als Kaufmännische Direktorin sowie beim NRW-Kultursekretariat in Wuppertal gearbeitet, wo sie noch als Verwaltungsleiterin angestellt ist.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert