Neue Servicestelle des ZVA im Sturm erobert

Von: sim/fla
Letzte Aktualisierung:
ZVA Servicestelle
Gewaltiger Andrang: In der Mayerschen Buchhandlung eröffnete am Samstag die neue Servicestelle des ZVA in der Innenstadt. Foto: Andreas Steindl

Aachen. So etwas sieht man sonst nur in einschlägigen Vergnügungsparks vor dem Dreifach-Looping oder der Wildwasser-Bahn. Halb Aachen - so schien es - war am Samstag auf den Beinen, um einen Blick auf die neue Servicestelle des Zeitungsverlages Aachen in der Mayerschen Buchhandlung zu werfen.

Bereits anderthalb Stunden vor der offiziellen Eröffnung der neuen Verlags-Servicestelle warteten bereits hunderte Menschen in der Buchkremerstraße. Eine Menschentraube, die bis in den Nachmittag hinein nicht kleiner wurde. Als die neue Anlaufstelle für die Aachener Zeitungsleser um 10 Uhr ihre Pforten öffnete, reichte die Schlange bis hinunter zum Glaskubus am Holzgraben.

Verlagskauffrau Sandra Wozniok: „Ich hätte nie gedacht, dass so viele Menschen direkt frühmorgens Schlange stehen. Es ist der helle Wahnsinn!”

Kein Wunder. Zu verlockend waren die Sonderangebote bei der großen Eröffnung: Karten für das österreichische Schlagerduo „Brunner & Brunner” zum Preis von 50 Cent? Innerhalb von fünf Minuten waren alle Tickets für das Konzert im Eurogress ausverkauft. Von den 1000 Sitzplatzkarten für das nächste Alemannia-Heimspiel waren nach zwei Stunden noch ganze 200 zu haben.

Elke Hugot von der Marketing-Abteilung des ZVA: "Wir hatten schon gehofft, dass wir viele Menschen begrüßen können. Aber so viele?"

Kleiner Tipp: Nächste Woche einfach mal vorbeischauen. Denn viele Topp-Angebote wie die Aktion „Zwei Anzeigen zum Preis von einer” oder das Mini-Abo mit dem 25-Euro-Ticket-Gutschein kommen erst noch ...
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert