Nächster Bauabschnitt erfordert Sperrung der Roermonder Straße

Letzte Aktualisierung:
9945963.jpg
An der Eisenbahnbrücke über der Roermonder Straße wird derzeit kräftig gearbeitet. Foto: Michael Jaspers

Aachen. Seit November nimmt die Deutsche Bahn Arbeiten an der Eisenbahnbrücke über der Roermonder Straße in Laurensberg vor. Von Freitag, 1. Mai, ab 4 Uhr, bis Sonntag, 3. Mai, 19 Uhr, erfordern diese Arbeiten aus sicherheitstechnischen Gründen auch die Vollsperrung der Roermonder Straße zwischen den Einmündungen Rathausstraße/Schlossparkstraße sowie Berensberger Straße.

Beschilderung und Lichtzeichenanlage sind eingerichtet. Die Arbeiten an der Eisenbahnbrücke und die Anlieferung der dazu erforderlichen Baugeräte und Baustoffe erfordern in der Zeit von Freitag, 1. Mai, ab 5.20 Uhr, bis Sonntag, 3. Mai, 19.30 Uhr, auch die Sperrung der Gleise der Strecke Aachen-Kohlscheid/Herzogenrath.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert