Mutter Beimer und die Stars im Parcours

Von: stm/tka
Letzte Aktualisierung:
5786302.jpg
Einer der ganz erfolgreichen dieser Woche: Springreiter Hans-Dieter Dreher hat beim CHIO 2013 vier Springen mit vier Pferden gewonnen. Davon berichtet er AZ-Redakteur Robert Esser. Foto: Michael Jaspers
5787037.jpg
mja30welle1 30.06.2013 mku az talk guido westerwelle

Aachen. Viel Gesprächsstoff hat er wieder geboten, der CHIO 2013. Über Triumphe und Tragödien, über die großen und kleinen Geschichten im Rampenlicht wie auch am Rande des Geschehens.

Mehr als 140 Interviews haben die AZ-Redakteure Robert Esser auf der Bühne des Medienzentrums des Zeitungsverlages Aachen und Manfred Kutsch im Stadion wieder geführt.

Rede und Antwort standen dabei unter anderem: Ludger Beerbaum, Isabell Werth, Michael Mronz, Carsten-Otto Nagel, Christian Ahlmann, Frank Rothenberger, Otto Becker, Nadine Capellmann, Fabienne Lütkemeyer, Gina Capellmann-Lütkemeyer, Hans-Dieter Dreher, Carl Meulenbergh, Annabel Balkenhol, „Mutter Beimer“ Marie-Luise Marjan, Michael Günther, Heinrich-Hermann Engemann, Daniel Deusser, Peter Schubert, Reiner Plaßhenrich, Ingrid Klimke, Birgit Rosenberg, Monica Theodorescu, Thomas Weinberg, Andreas Keuzer, Christian Mourad, Baron Wolf von Buchholtz, Maskottchen Karli, Lars Nieberg, Ehrenpräsident Klaus Pavel, Katharina Offel, David Will, Jessica Werndl, Andreas Schneider, Madeleine Winter-Schulze, Hans Kauhsen, Herbert Frings, Dieter Junghans, Heike Kemmer, Philipp Weishaupt, Nathalie zu Sayn-Wittgenstein, Uta Gräf, Frank Kemperman, Fritz Rötting, Stefanie Peters, Walter Feldmann, Werner Muff, Oberbürgermeister Marcel Philipp, Jonny Hilberath, Ralph Wagemann, René Tebbel, Manfred Piana, Peter Weinberg, Michael Jung, Hans Melzer, Victoria Theurer-Max, Michael Brauchle, Karl-Heinz Geiger, Hubert Coonen, Patrick Quaden, Nicole Uphoff-Selke, Wolfgang Mainz, die Veterinäre Dr. Wilfried Hanbücken und Dr. Markus Müller, Henrick von Eckermann.

Und unsere Sportredakteurin Helga Raue analysierte täglich die Leistung in Parcours und Dressureck fachmännisch.

Außenminister im Stadioninterview

Auch Außenminister Guido Westerwelle zählt zu den Stammgästen beim CHIO. Im Stadioninterview stand er AZ-Redakteur Manfred Kutsch Rede und Antwort.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert