Motorradfahrer bricht sich Schlüsselbein

Von: pol-ac
Letzte Aktualisierung:

Aachen. Am Sonntagmittag ist ein 22-jähriger Motorradfahrer auf der Kalkbergstraße gestürzt und hat sich dabei das Schlüsselbein gebrochen.

Er war in den Kurven offenbar zu schnell gefahren, ins Schlingern gekommen und verlor die Kontrolle über sein Motorrad. Der Mann wurde ins Aachener Klinikum gebracht.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert