Aachen - Monheimsallee: Abschleppgefahr am Mittelstreifen

Radarfallen Bltzen Freisteller

Monheimsallee: Abschleppgefahr am Mittelstreifen

Letzte Aktualisierung:

Aachen. Der Mittelstreifen der Monheimsallee wird am Montag und Dienstag, 14. und 15. Dezember, vom Laub befreit.

Der Stadtbetrieb bittet daher alle Autofahrer, jeweils zwischen 9 und 15 Uhr in folgenden Abschnitten keine Fahrzeuge abzustellen.

Am Montag zwischen Hansemannplatz und Rolandstraße, Fahrtrichtung Ludwigsallee, und am Dienstag zwischen Sandkaulstraße und Hansemannplatz, Fahrtrichtung Heinrichsallee. Halteverbotsschilder werden aufgestellt.

Wer trotzdem parkt, wird kostenpflichtig abgeschleppt, teilte das Presseamt am Mittwoch mit.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert