Mathe-Lernsoftware für Aachener Grundschüler

Letzte Aktualisierung:

Aachen. Der richtige Zugang zur Mathematik ist schon in der Grundschule wichtig, damit die Schülerinnen und Schüler nicht den Spaß daran verlieren. Im Computerzeitalter bedeutet das: Mit der richtigen Software lernt es sich besser.

Und damit die Schülerinnen und Schüler in den städtischen Grundschulen und zu Hause auch mit der gleichen Software arbeiten können, haben die Eltern die Möglichkeit die Lernsoftware „Mathearbeit plus” kostenlos auf dem heimischen PC zu installieren.

Die Stadt Aachen hatte bereits zum Beginn des laufenden Schuljahrs - nach vorheriger Abstimmung sämtlichen Grundschulen sowie den Förderschulen mit Primarstufe - spezielle Lernsoftware für die Fächer Deutsch und Mathematik zur Verfügung gestellt. Diese Lernsoftware wurde vom IT-Dienstleister für die städtischen Schulen, der Fa. regio iT aachen GmbH, auf sämtlichen relevanten Computern der Schulen installiert und kann von den Schulen kostenlos eingesetzt werden.

Die Lernsoftware „Mathearbeit plus” kann aber zusätzlich auch von den Schülerinnen und Schülern zu Hause auf privaten Rechnern kostenlos genutzt werden. Wie das geht, wissen die Grundschulen oder Förderschulen mit Primarstufe: Hier erhalten Eltern ein Infoblatt zur Installation und den Lizenzschlüssel, der zum Download notwendig ist.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert