Aachen - Maskierte Räuber überfallen Drogerie und Spielhalle

Maskierte Räuber überfallen Drogerie und Spielhalle

Von: red
Letzte Aktualisierung:

Aachen. Am Mittwochabend ist es in Aachen zu zwei bewaffneten Raubüberfällen gekommen. Ein Opfer erlitt dabei einen Schock und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Der erste Raub ereignete sich am Abend gegen 19 Uhr, als zwei maskierte Männer einen Schlecker-Markt am Nerscheider Weg in Oberforstbach betraten. Einer der beiden hatten eine Waffe dabei. Sie raubten die Kasse und verschwanden spurlos. Die Fahndung hat bislang noch zu keinen Ergebnissen geführt.

Die Täter werden beide als etwa 17 bis 18 Jahre alt beschrieben. Einer war etwa 1,65 bis 1,70 Meter groß und dünn. Er trug eine dunkle Jacke und war mit einer rot-schwarzen Sturmhaube maskiert und hatte eine Schusswaffe dabei. Der zweite Täter wird als etwa 1,65 Meter groß und von normaler Statur beschrieben. Er trug eine dunkle, leicht karierte Winterjacke und Bluejeans.

Hinweise zur Tat oder zu den Tätern nimmt das Kriminalkommissariat 13 unter der Rufnummer 9577-31301 oder 9577-34210 (außerhalb der Bürozeiten) oder jede Polizeidienststelle entgegen.

Spielhalle überfallen

Um kurz nach Mitternacht kam es zum zweiten Raubüberfall: Zwei maskierte Männer stürmten in eine Spielhalle an der Heinrichsallee, gingen hinter die Theke, zückten ein Messer und forderten von der 52-jährigen Mitarbeiterin der Einrichtung Bargeld. Mit der Beute flüchteten sie in unbekannte Richtung. Die Frau erlitt einen schweren Schock und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Die Täter werden beide als 1,80 bis 1,85 Meter groß und untersetzt beschrieben, sie trugen dunkle Hosen und waren mit Sturmhauben maskiert. Die Fahndung verlief ergebnislos.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert