Mann wirft mit Bierdose um sich: Frau wird verletzt

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Aachen. Montagabend in der Aachener Pontstraße: Dort und im Elisengarten hat ein 24-jähriger Mann randaliert. Als er in der Pontstraße unterwegs war, schüttete er einigen Leuten Bier über den Kopf. Als er von der Gruppe darauf angesprochen wurde, reagierte er für die Gruppe unerwartet.

Der Mann warf die halb volle Bierdose in die Menge. Dabei wurde eine Frau so getroffen, dass sie eine Platzwunde am Kopf erlitt. Sie wurde im Krankenhaus behandelt.

Die Polizei nahm den 24-Jährigen fest. Laut Polizeibericht benahm sich der Mann gegenüber den Beamten „völlig daneben“ . Er drohte ihnen Repressalien an.

Leserkommentare

Leserkommentare (8)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert