Mädchen auf dem Schulweg angefahren

Letzte Aktualisierung:

Aachen. Ein acht- und ein neunjähriges Mädchen sind auf dem Weg zur Schule am Dienstagmorgen bei einem Verkehrsunfall in der Passstraße schwer verletzt worden.

Nach Angaben eines 58-jährigen Autofahrers waren die Kinder plötzlich vom Bürgersteig auf die Straße gelaufen. Er erfasste die Kinder und verletzte sie an den Beinen.

Zusammen mit ihren benachrichtigten Müttern wurden die Mädchen im Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert