Aachen - Lieferwagenfahrer beraubt: Zeugen gesucht

Lieferwagenfahrer beraubt: Zeugen gesucht

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Aachen. Die Polizei sucht Zeugen eines Straßenraubs vom Dienstagnachmittag, bei dem der Fahrer eines Lieferwagens auf dem Aachener Hubertusplatz bestohlen wurde.

Der 42-jährige Fahrer hatte gegen 16.30 Uhr gerade ein Lokal beliefert, als ihn plötzlich zwei junge Männer angriffen. Die etwa 20 bis 25 Jahre alten Täter stießen und schlugen den Mann und stahlen ihm seine Geldbörse. Mit ihrer Beute flüchteten sie in Richtung Boxgraben. Der Fahrer wurde bei der Attacke leicht verletzt.

Beide Räuber sollen etwa 1,80 Meter groß gewesen sein, einer mit dunkelblondem, der andere mit schwarzem Haar. Einer trug eine blaue, der andere eine schwarze Jacke. Sie stammten möglicherweise aus Südosteuropa.

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in Aachen unter den Rufnummern 0241/ 9577-31401 oder 0241/ 9577-34210 entgegen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert