Aachen - Kupferkabel und Kupferrohre gestohlen

Kupferkabel und Kupferrohre gestohlen

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Aachen. In den letzten Tagen waren wieder vermehrt Metalldiebe unterwegs. Von einer Baustelle am Lontzenweg klauten sie knapp 200 Meter Kupferkabel.

In der Haarhofstraße und im Fingerhutsmühlenweg schraubten sie von Einfamilienhäusern die Regenrohre aus Kupfer ab und schleppten sie davon.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert