Aachen - Kontrolle über Oldtimer verloren: Unfall auf Amsterdamer Ring

Kontrolle über Oldtimer verloren: Unfall auf Amsterdamer Ring

Von: red
Letzte Aktualisierung:
Unfall
Bei einem Verkehrsunfall auf dem Amsterdamer Ring ist eine Person verletzt worden. Der Fahrer eines Oldtimers hatte in der lang gezogenen Linkskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und blieb quer zur Fahrbahn stehen. Foto: Ralf Roeger

Aachen. Bei einem Verkehrsunfall auf dem Amsterdamer Ring sind am Sonntagnachmittag mehrere Personen verletzt worden. Der 64-jährige Fahrer eines Oldtimers hatte in einer lang gezogenen Linkskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren.

Kurz hinter der Vaalser Straße geriet der Stolberger nach links auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierte er mit einem entgegenkommenden Auto eines 49-jährigen Aacheners.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert