Aachen - Kleinkölnstraße: Bauarbeiten abgeschlossen

Kleinkölnstraße: Bauarbeiten abgeschlossen

Letzte Aktualisierung:

Aachen. Nach einer Bauzeit von neun Monaten ist der Umbau der Kleinkölnstraße abgeschlossen. „Wir haben das Ziel, bis zum Weihnachtsmarkt fertig zu werden, erreicht - trotz zahlreicher archäologischer Funde, die uns viel Zeit gekostet haben”, erklärte Planungs- und Umweltdezernentin Gisela Nacken.

Bereits seit einigen Tagen können Fußgänger auch das letzte Teilstück der Baumaßnahme zwischen Nikolausstraße und Büchel passieren. Der Autoverkehr muss sich in diesem Bereich noch gedulden: Etwa einen Monat benötigt die aus Kleinpflaster bestehende Fahrbahnoberfläche, um auszuhärten. Danach wird eine private Baumaßnahme weiterhin zu Verkehrsbehinderungen führen. Der Abschnitt zwischen Nikolausstraße und Großkölnstraße ist schon seit 25. Oktober fertig.

Zunächst hatte die STAWAG die Kanäle und Versorgungsleitungen erneuert, anschließend wurde die Straße saniert und dabei gestalterisch aufgewertet. Der Ausbau erfolgte niveaugleich, das heißt die Fahrbahn ist vom Fußgängerbereich nicht mehr über ein Hochbord getrennt, sondern „weich” über zwei Pflasterrinnen.

Die Gehwege wurden mit Platten ausgestattet, wobei an beiden Häuserfronten ein taktiler Leitstreifen in Kleinpflaster angelegt wurde, der blinden und sehbehinderten Menschen die Orientierung erleichtert. „Wir haben bei der Gestaltung die Anregungen der Bürgerinnen und Bürger berücksichtigt, die uns im Beteiligungsverfahren übermittelt wurden”, erklärte Gisela Nacken.

Die Schlussrechnung liegt zwar noch nicht vor, jedoch wird der Kostenrahmen in Höhe von 255.000 Euro voraussichtlich eingehalten werden.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert