Kanalarbeiten: Sperrung am Pontdriesch

Letzte Aktualisierung:

Aachen. Die Stawag erneuert ab Montag in zwei Bauabschnitten zwischen Pontdriesch 6 und Kreuzherrenstraße den Kanal, die Versorgungsleitungen, bei Bedarf die Hausanschlüsse und verlegt eine neue Fernwärmetrasse.

Die Arbeiten sollen voraussichtlich sieben Monate dauern. Allerdings ist mit archäologischen Funden zu rechnen, die die Bauzeit verlängern können. Der erste Bauabschnitt beginnt in Höhe Pontdriesch 6 und endet in Höhe Pontdriesch 12. Der zweite Bauabschnitt zieht sich von Pontdriesch 12 bis zur Ecke Kreuzherrenstraße.

Der Pontdriesch wird während der gesamten Bauphase für den Durchgangsverkehr gesperrt, Anlieger können bis an die Baustelle heranfahren. Gebäudezufahrten und Zulieferungsverkehr werden gewährleistet. Eine Umleitung wird ausgeschildert. Während der Bauphase entfallen die öffentlichen Parkplätze zwischen Pontdriesch 6 und Pontdriesch 12.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert