Burtscheid/Richterich - Kanalarbeiten: Burtscheider Hauptstraße gesperrt

Radarfallen Bltzen Freisteller

Kanalarbeiten: Burtscheider Hauptstraße gesperrt

Letzte Aktualisierung:

Burtscheid/Richterich. Die Stawag erneuert in der Hauptstraße in Burtscheid den Kanal und die Versorgungsleitungen sowie mehrere Hausanschlüsse. Die Arbeiten stehen in unmittelbarem Zusammenhang mit der bereits laufenden Baumaßnahme im Krugenofen.

Am Montag werden die Tiefbauarbeiten an der Küpperstraße beginnen und sich dann in Abschnitten von maximal 25 Metern bis zur Kreuzung Krugenofen/Kasinostraße fortsetzen. Die Baumaßnahme soll im Juli 2015 beendet sein. Im Baustellenbereich ist die Straße komplett gesperrt, die Durchfahrt durch die Hauptstraße ist somit während der Bauzeit nicht möglich. Anlieger können von beiden Seiten bis an die Baustelle heranfahren, es steht allerdings nur wenig Platz zum Wenden zur Verfügung.

In den Bauabschnitten entfallen Parkplätze. Nach der Leitungsverlegung wird die Oberfläche wiederhergestellt.

Dabei wird in Abstimmung mit der Stadt allerdings das bisherige Großpflaster durch eine Asphaltdecke ersetzt. Ob der Straßenraum darüber hinaus in einigen Belangen neu gestaltet wird, werde die Stadt Aachen unter Einbeziehung der Bürgerinnen und Bürger noch entscheiden und gesondert darüber informieren.

Auch in Uersfeld wird gearbeitet: Dort erneuert die Stawag eine Trinkwasserleitung und den Straßenablauf. Im Zuge der Arbeiten werden zudem die Wasserhausanschlüsse geprüft und gegebenenfalls erneuert. Die Baumaßnahme beginnt am Montag und dauert voraussichtlich bis Ende November. In dieser Zeit ist die Zufahrt über die Roermonder Straße ins Uersfeld werktags zwischen 7 und 16 Uhr nicht möglich. Außerhalb dieser Arbeitszeiten kann die Straße befahren werden. Die Umleitung für Pkw und Kleintransporter führt von Aachen in Richtung Kohlscheid über Roermonder Straße, Banker Straße, Amstelbachstraße, Haus-Heyden-Straße und Banker-Feld-Straße.

Von Kohlscheid in Richtung Aachen wird der Verkehr über die Roermonder Straße, die Horbacher Straße und die Banker-Feld-Straße umgeleitet. Die Durchfahrt unter der Eisenbahnbrücke ist in dieser Zeit freigegeben. Die Umleitungen sind ausgeschildert. Der Lkw-Verkehr kann wegen der Höhenbegrenzung der Bahnbrücke die Umleitungsstrecken nicht nutzen und nur außerhalb der oben genannten Arbeitszeiten von der Roermonder Straße nach Uersfeld einfahren.

Weitere Informationen zu den Baumaßnahmen der Stawag gibt es montags bis donnerstags von 8 Uhr bis 16 Uhr und freitags von 8 Uhr bis 12 Uhr telefonisch unter 0241 181-1444 und jederzeit im Netz unter www.stawagbaut.de.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert