Kanal- und Leitungserneuerung in der Innenstadt

Letzte Aktualisierung:
Hartmanstraße
Bäume werden gefällt. Foto: Herrmann

Aachen. Die Stawag erneuert in der Hartmannstraße den Kanal aus dem Jahr 1893 sowie die Leitungen für Strom, Gas und Wasser. Da die Kanaltrasse unter den Bäumen im Parkstreifen verläuft, müssen diese Bäume gefällt werden.

Sieben neue Bäume werden nach Abschluss der Arbeiten gepflanzt. Die Bauarbeiten starten an der Elisabethstraße und werden in Bauabschnitten von maximal 20 Metern Länge in Richtung Ursulinerstraße fortgesetzt. Die Einfahrt in die Hartmannstraße ist während der Bauzeit möglich.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert