Kabel verschmort: Einsatz auf dem Campus

Von: red
Letzte Aktualisierung:
15166791.jpg
Rund 30 Mitarbeiter wurden wegen der Rauchentwicklung sicherheitshalber kurzzeitig evakuiert, konnten aber nach einer knappen Stunde wieder an die Arbeit gehen. Foto: Ralf Roeger

Aachen. Ein Kabelbrand in einem Traforaum des Center for Windpower Business auf dem Campus-Boulevard hat am Freitagmorgen die Feuerwehr auf den Plan gerufen.

Die Einsatzkräfte, die mit zwei Löschzügen der Berufsfeuerwer sowie einem Zug der Freiwilligen Wehr ausrückten, entlüfteten das Gebäude. Rund 30 Mitarbeiter wurden wegen der Rauchentwicklung sicherheitshalber kurzzeitig evakuiert, konnten aber nach einer knappen Stunde wieder an die Arbeit gehen.

Sachschaden entstand nach jetzigen Erkenntnissen nicht, wie Professor Dr. Georg Jacobs, Sprecher des Unternehmensvorstands, auf Nachfrage berichtete. An einem Kabel war eine Isolation verschmort, ein offenes Feuer entstand dabei nicht.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert