Aachen - „Jugend musiziert” am Blücherplatz

„Jugend musiziert” am Blücherplatz

Letzte Aktualisierung:

Aachen. Insgesamt 116 Jugendliche haben sich zum 47. Regionalwettbewerb „Jugend musiziert” in der Region Aachen gemeldet. Der Wettbewerb wird am kommenden Wochenende, 23./24. Januar, in den Musikschulen der Städte Aachen, Düren, Heinsberg und Erkelenz ausgespielt.

Mit 52 Teilnehmerinnen und Teilnehmern ist der Wettbewerb für Streichinstrumente solo in der Musikschule der Stadt Aachen am Blücherplatz der größte Teil des Gesamtwettbewerbs. Samstag und Sonntag, jeweils ab 8.45 Uhr, demonstrieren die kleinen und größeren Musiker im Alter von 6 bis 18 Jahren den 5 Juroren, was sie in den letzten Monaten erarbeitet haben.

Der Wettbewerb im Kammermusiksaal der Musikschule ist für die Öffentlichkeit zugänglich, jeder Interessierte hat freien Zutritt. Die Jugendlichen freuen sich über ein großes Publikum.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert