In Apotheke eingebrochen und festgenommen

Letzte Aktualisierung:

Würselen. Dank eines aufmerksamen Passanten konnte die Polizei am frühen Samstagmorgen zwei Einbrecher auf frischer Tat nach einem Apothekeneinbruch auf dem Recker-Gelände festnehmen.

Ein Passant hatte die 16- und 18 Jahre alten Männer beobachtet und die Polizei alarmiert.

Die umstellte das Gelände und konnte sogleich den 18-Jährigen festnehmen, der Schmiere gestanden und vom Anrücken der Polizei offenbar nichts mitbekommen hatte. In der Apotheke konnte dann der Mittäter festgenommen werden.

Beide Festgenommenen sind für die Polizei keine Unbekannten. Einer von ihnen ist rauschgiftsüchtig.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert