Hochspannung bei der OB-Wahl

Von: Bernd Büttgens
Letzte Aktualisierung:

Aachen. Das ist ein spannendes Ding! Wer wird Aachens OB, der Nachfolger von Jürgen Linden (SPD), der 20 Jahre die Geschicke der Kaiserstadt lenkte, wird gesucht. Gegen 20 Uhr soll die Sache klar sein.

Der Jubel brandet aus dem CDU-Lager zum ersten Mal um 19.11 Uhr auf. Marcel Philipp liegt vorne, knapp, haarscharf, erstmalig an diesem Abend.

RWTH-Aula, OB-Wahl, es ist voll, die Wogen schlagen von rechts nach links. Es ist das erwartete Kopf-an-Kopf-Rennen. Die Luft wird schon schwerer - da schwelt was, da kündigt sich Großes an.

Wer wird Nachfolger von Jürgen Linden (SPD)? Der sitzt vorne auf der Bühne, ist heute der Chef des Wahlvorstands, der Wahlleiter. Pokerface, so gehört sich das für einen Mann, der um 18 Uhr frei und offen im Gespräch mit der Online-Redaktion zugibt, dass ihm dieser Abend nicht leicht fällt. Er spricht von "gemischten Gefühlen".

Bei der Auszählung von 117 Stimmbezirken zieht CDU-Kandidat Marcel Philipp erstmalig an seinem SPD-Kontrahenten Karl Schultheis vorbei. Das war der Grund für den Jubel.

Doch die Ergebnisse ändern sich, das Ergebnis kippt. 19.18 Uhr, das andere Lager jubelt. Schultheis bei 42,1, Philipp bei 41,65. 143 Bezirke von 195 sind ausgezählt. Was heißt das? Was bedeutet das? Die Parteivertreter an den Rechnern stecken die Köpfe zusammen.

Ob es reicht? Gegen 20 Uhr soll Klarheit sein. Ein SPD-Vertreter (nicht gerade einer der kleinsten) blickt auf das Ergebnis der Grünen Kandidatin Hilde Scheidt. Bei 143 Bezirken hat sie 9,32 Prozent der Stimmen. Für einen gemeinsamen rot-grünen Kandidaten hätte es wohl locker gereicht.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert