Aachen - Hilfe für Home Care: Jugendzentrum Horbach überreicht Spende

Hilfe für Home Care: Jugendzentrum Horbach überreicht Spende

Letzte Aktualisierung:
11842745.jpg
1000 Euro für die wichtige Arbeit von Home Care: Das Jugendzentrum Horbach unterstützt die Arbeit des Hilfsvereins. Foto: Ralf Roeger

Aachen. Aller guten Dinge sind drei: Doch die diesjährige Spende des Jugendzentrums Horbach für Home Care wird wohl nicht die letzte bleiben. Die Unterstützung hat inzwischen durchaus Tradition.

Bereits zum dritten Mal unterstützen die ehrenamtlichen Mitarbeiter gemeinsam mit den Jugendlichen die palliativmedizinische Betreuung.

Auch für Kinder da

In diesem Jahr konnten 1000 Euro überreicht werden. Bei Home Care handelt es sich um einen Verein, der schwerkranke und sterbende Menschen sowie deren Umfeld betreue, erklärt Martin Brandt, Vorstand von Home Care Aachen. „Zu unseren Aufgaben zählt besonders die Betreuung der Kinder von sterbenden Menschen. Da wir durch Spenden finanziert werden, kommt das Geld des Jugendzentrums im Kinderbereich zum Einsatz“, so Brandt weiter.

Genau in dieser Beziehung sieht Annette Bensch vom Jugendzentrum Horbach die Verbindung zum Verein Home Care: „Die Kinderbetreuung eignet sich besonders gut als Empfänger unserer Spende.“

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert