Heimatverein Haaren/Verlautenheide legt Halbjahresprogramm vor

Von: der
Letzte Aktualisierung:

Haaren/Verlautenheide. Eine Reihe interessanter Angebote hält der Heimatverein Haaren/Verlautenheide im ersten Halbjahr bereit. Neben den Dienstagstreffen und Verzällabenden im Heimatforum gesellen sich Vorträge, Wanderungen und Fahrten.

Dienstag, 15. März, 19 Uhr, spricht Michael Prömpeler (Burtscheid) über den Bäderbetrieb und das Leben in Burtscheid im Heimatforum in der Welschen Mühle.

Zur Karfreitagswanderung auf dem alten Pilgerweg wird am Freitag, 25. März, eingeladen. Um 9.30 Uhr geht es ab Welsche Mühle in Fahrgemeinschaften nach Adamshäuschen, von dort aus per Pedes nach Moresnet mit Einkehr.

Käthe Henn wandert mit interessierten Wanderfreunden am 9. April (10 Uhr ab Welsche Mühle) durch Feld, Wald und Flur um Breinig zum Naturschutzgebiet Schlangenberg mit seiner Galmaiflora (mittelschwere Wanderung, acht Kilometer).

Eine Altstadtführung durch Stolberg wird ab Haarener Markt am Mittwoch, 20. April, 14 Uhr, unternommen, während Franz-Josef Heuser am Dienstag, 24. April, 19 Uhr, im Heimatforum einen Vortrag über die „Pilgerung auf dem Jakobsweg von Nevers nach Santander“ hält.

Samstag, 7. Mai, findet die Halbjahresfahrt durch die Eifel nach Brockscheid statt, eine Führung durch die Glockengießerei ist vorgesehen. Weiter geht es nach Bitburg mit Besichtigung der dortigen Brauerei. Auf dem Rückweg wird noch ein Abstecher in Prüm unternommen. Nähere Auskunft beim Vorstand, die Buskapazität liegt bei 50 Personen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert