Handwerker aus der Region zeigen Können und Kreativität

Letzte Aktualisierung:

Aachen. Können und Kreativität von Meistern, Gesellen und Lehrlingen stehen im Mittelpunkt der Handwerkerstraße am Soerser Sonntag, 11. Juli. Vor der Haupttribüne des Springstadions geben regionale Fachbetriebe den Besuchern ab 11 Uhr Einblicke in ihre Arbeit und stellen ihre Produkte und Dienstleistungen vor.

„Handwerk in Aktion” lautet das Motto in der beliebten Ausstellerstraße auf dem Chio-Gelände. Kinder und Erwachsene können Malern und Lackierern, Kfz-Tech-nikermeistern, Raumausstattern und Tischlern über die Schultern blicken. Eine Stoffmalerin zeigt kostbare Stücke und ein Friseurmeister, worauf es beim Haareschneiden ankommt.

Rund ums Thema Sehen geht es bei einem Augenoptiker und bei einer Fotografin. Edlen Schmuck präsentieren Goldschmiede und ein SHK-Betrieb zeigt, was bei Bad-gestaltung, Heizungs- und Klimatechnik angesagt ist. Fleischermeister tischen Spe-zialitäten auf, Metallbauer informieren über Balkone, Geländer und Treppen und ein Glaserbetrieb stellt eine automatische Schiebetür vor. Auch Steinmetze, die Innungskrankenkasse Aachen und die Facility Management Handwerk AG Aachen sind mit Ständen vertreten.

„Unsere Mitgliedsbetriebe finden in der Handwerkerstraße eine hervorragende Plattform, um sich einem breiten Publikum vorzustellen”, sagt Nicole Tomys, stellvertretende Hauptgeschäftsführerin der Handwerkskammer für die Region Aachen.

Nicht nur am Soerser Sonntag, sondern auch an den übrigen CHIO-Tagen ist das Handwerk auf dem Turniergelände vertreten. So wird die Kammer im Ladendorf die bundesweite Imagekampagne vorstellen und über ihre Leistungen für Mitgliedsbetriebe und Kunden des Handwerks informieren. Einige Gewerke werden sich den Besuchern präsentieren.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert