Großer Staubsauger-Klau: Zeugen gesucht

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:
Symbol Staubsauger Vorwerk Foto: Bernd Thissen dpa
Rücken dem Schmutz zu Leibe: Staubsauger der Marke Vorwerk Kobold bei einer Präsentation. Symbolfoto: Bernd Thissen/dpa

Aachen. Nach dem Einbruch in ein Aachener Fachgeschäft für Haushaltswaren in der Großkölnstraße hofft die Polizei nun auf Hinweise aus der Bevölkerung. Die Täter hatten gleich Dutzende hochwertige Staubsauger aus den Regalen gestohlen. Wie sie die sperrige Beute unbemerkt abtransportieren konnten, ist ein Rätsel.

Am Dienstag hatte die Polizei über den Einbruch in das Geschäft gegenüber der Citykirche St. Nikolaus berichtet. „Im Tatzeitraum von Samstagabend bis Montagmorgen gelang es den Tätern, die Eingangstür des Vorwerk-Shops aufzubrechen und in das Ladeninnere vorzudringen“, heißt es in dem Zeugenaufruf vom Donnertag. Die Diebe stahlen mehrere Dutzend der teuren Reinigungsgeräte. Sie entkamen unerkannt.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die im Tatzeitraum vor oder in der Nähe des Ladenlokals zum Beispiel verdächtige Ladetätigkeiten beobachtet haben. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei unter der Rufnummer 0241/9577-33201 und außerhalb der Bürozeiten unter der 0241/9577-34210 entgegen.

Leserkommentare

Leserkommentare (1)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert