Aachen - Grauenhofer Weg ist wieder befahrbar

Radarfallen Bltzen Freisteller

Grauenhofer Weg ist wieder befahrbar

Von: red
Letzte Aktualisierung:

Aachen. Zehn Tage früher als geplant ist der Grauenhofer Weg nun vorerst wieder in beiden Richtungen durchgängig zu befahren.

Die Arbeiten von der Lintertstraße bis zur Königsberger Straße konnten unter der Vollsperrung wesentlich schneller abgeschlossen werden, lediglich die oberste Asphalt-Deckschicht muss – nach vollständiger Fertigstellung - noch aufgetragen werden.

Die Straßenbauarbeiten im dritten Abschnitt zwischen Königsberger Straße und Schagenstraße können nicht vorgezogen werden, da die Niederforstbacher Straße weiterhin bis Ende Juli gesperrt ist.

Sie werden daher wie geplant am 1. August beginnen. Dann wird für eine Woche der Kreuzungsbereich mit der Königsberger Straße voll gesperrt werden, anschließend nur noch der Bereich hinter der Einmündung bis zur Bundesautobahn. Die Arbeiten dort werden – unter Vollsperrung – drei Monate dauern. Eine Umleitungsstrecke wird ausgeschildert.

Leserkommentare

Leserkommentare (1)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert