Grauenhofer Weg in zwei Etappen gesperrt

Letzte Aktualisierung:

Aachen. Aufgrund der beengten Platzverhältnisse bei den Bauarbeiten und wegen der Sicherheitsvorschriften muss der Grauenhofer Weg ab dem morgigen Mittwoch, 29. Juni, in beide Fahrtrichtungen gesperrt werden.

In einem ersten Abschnitt ist der Bereich von Lintertstraße bis zur Arlingtonstraße bis voraussichtlich 13. Juli betroffen. Vom 14. Juli bis etwa 29. Juli ist der Grauenhofer Weg zwischen Arlingtonstraße bis Königsberger Straße nicht befahrbar.

Anschließend, das heißt nach Beendigung der Arbeiten in der Niederforstbacher Straße, wird der Grauenhofer Weg von der Königsberger Straße bis zur Schagenstraße für etwa drei Monate in beide Richtungen gesperrt.

Während der Bauarbeiten im ersten und zweiten Abschnitt erfolgt eine Umleitung über Sittarder Straße und Königsberger Straße. Für die anschließenden Arbeiten wird eine gesonderte Umleitungsstrecke ausgewiesen.

An der Baustelle Grauenhofer Weg arbeitet die Stadt Aachen seit dem 17. Mai an der Herstellung von Fahrbahn und Nebenanlagen, nachdem die Stawag die Arbeiten an den Versorgungsleitungen abgeschlossen hat.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert