Graffitisprayer auf frischer Tat erwischt

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Aachen. Aufmerksame Zeugen meldeten der Polizei am Mittwochnachmittag einen Graffitisprayer, der in der Junkerstraße eine Hausfassade besprühte.

Als die Beamten gegen 17.15 Uhr zum Tatort ausrückten trafen sie noch auf den 25- jährigen Aachener. Er gab die Tat zu und händigte bereitwillig seine Spraydosen aus. Außerdem erklärte er, weitere Dosen in seiner Wohnung aufzubewahren. Sämtliche Dosen wurden sichergestellt.

Gegen den Aachener wurde Anzeige wegen Sachbeschädigung erstattet. Die Polizei ermittelt nun, ob der 25-Jährige für weitere Taten verantwortlich ist.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert