Aachen - Goldene Halskette entrissen: Straßenräuber gesucht

FuPa Freisteller Logo

Goldene Halskette entrissen: Straßenräuber gesucht

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:
Symbol Polizei Blaulicht Unfall Streifenwagen Polizeiwagen Polizist Foto Friso Gentsch dpa
Die Polizei sucht einen Straßenräuber, der am Samstag eine 75-Jährige überfallen hat. Symbolbild: dpa

Aachen. Eine 75 Jahre alte Frau ist am Samstagmittag Opfer eines Straßenraubes auf der Peterstraße geworden. Ein Unbekannter riss ihr eine goldene Kette vom Hals und flüchtete.

Zuvor verwickelte der Räuber die Seniorin in ein Gespräch. Währende er die Frau um eine Zigarette bat, nahm er die Halskette gewltsam an sich und flüchtete dann Richtung Bushof.

Der flüchtige Täter wird wie folgt beschrieben: Südländische Erscheinung, etwa 30 Jahre, auffallend groß, sehr gepflegt, dunkle lockige Haare, Bartansatz, dunkelblaue Jacke mit weißem Pelzbesatz.

Hinweise nimmt die Polizei unter 0241/9577/31301 oder unter 0241/9577/34210 entgegen.

Leserkommentare

Leserkommentare (2)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert