Aachen - Gehörlose Mutter braucht Unterstützung

Whatsapp Freisteller

Gehörlose Mutter braucht Unterstützung

Letzte Aktualisierung:

Aachen. Das Freiwilligen-Zentrum des Caritasverbandes für die Regionen Aachen-Stadt und -Land fördert ehrenamtliche Arbeit.

Die Aachener Zeitung unterstützt die Suche nach Personen, die sich ehrenamtlich engagieren wollen.

Die aktuellen Angebote sind:

Eine gehörlose Mutter hat zwei Kinder, die vier Monate und drei Jahre alt sind. Da sie den Kindern nicht die Sprache vermitteln kann, wird ein(e) Ehrenamtliche(r) gesucht. Durch das Spielen, Vorlesen und Erzählen sollen die sprachlichen Fähigkeiten gefördert werden.

Sind Sie offen und neugierig gegenüber anderen Kulturen? In einem Frei-Tags-Treff besteht die Möglichkeit, mit Migranten Kaffee zu trinken und miteinander ins Gespräch zu kommen. So können die Sprachkenntnisse erweitert und Hemmschwellen genommen werden. (1.3.6)

In einem Seniorenzentrum ist ein neues Projekt geplant. Es wird ein handwerklich geschickter Ehrenamtlicher gesucht, der mit den Bewohnern einmal in der Woche einfache, nützliche Holzarbeiten gemeinsam ausführt. Es ist an das Herstellen von Bilderrahmen, Vogelhäusern oder auch Arbeiten für den Weihnachtsbasar gedacht. (1.10.16)

Wer hat Organisationstalent, weiß aber nicht, wo er oder sie es anwenden kann? Sie haben Lust, etwas zu unternehmen, suchen aber noch die richtigen Partner?

Wer möchte mit Menschen umgehen, vielleicht sogar eine eigene Gruppe anleiten, weiß aber nicht, wer sie oder ihn dabei unterstützen kann? Für all diese Wünsche haben die Mitarbeiterinnen des Freiwilligen-Zentrums Aachen ein offenes Ohr.

Weitere Informationen gibt es unter 0241/9492724.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert