Gedenkveranstaltung zu Anschlag in Berlin

Letzte Aktualisierung:
13697782.jpg
Die Gedenkveranstaltung in der Citykirche beginnt um 20 Uhr am Freitag.

Aachen. Der schreckliche Anschlag vom Montag dieser Woche auf dem Weihnachtsmarkt in Berlin hat auch die Menschen in Aachen tief erschüttert.

Als ein Zeichen der Anteilnahme sowie gegen Hass und Gewalt möchten die im Aachener „Dialog der Religionen“ verbundenen Religionsgemeinschaften am Freitag um 20 Uhr in der Citykirche, An der Nikolauskirche 3, eine Gedenkveranstaltung und ein multireligiöses Gebet für die betroffenen Menschen in Berlin abhalten.

„Da der Anschlag auch der Verbreitung von Angst und Schrecken dient und unsere Gesellschaft in ihren Werten erschüttern will, müssen wir dem Geschlossenheit, Solidarität und Liebe entgegensetzen“, schreibt der „Dialog der Religionen“ in seiner Einladung. In diesem Sinne sind alle Aachenerinnen und Aachener eingeladen, am Freitagabend in der Citykirche mit den Religionsgemeinschaften den Menschen in Berlin im Gebet und Gedenken beizustehen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert