Förderschule soll an Beginenstraße nun doch bleiben

Von: tka
Letzte Aktualisierung:

Aachen. Die Förderschule Beginenstraße bekommt nun doch wieder eine Perspektive. Denn am Donnerstag werden die Politiker im Fachausschuss nicht über die Schließung der Standorte Beginenstraße und Kurbrunnen und somit den Erhalt der Standorte Am Rödgerbach und Kennedypark abstimmen sondern eine neue Beschlussvorlage vorfinden.

Laut der sollen die Beginenstraße und die Schule Kurbrunnen, die ohnehin bereits kooperieren, sowie Rödgerbach und Kennedypark zusammengelegt werden - an der Beginenstraße und am Rödgerbach. Zudem soll geprüft werden, ob die Förderschule Walheim nicht zum Schuljahr 2013/2014 in das dann leerstehende Gebäude am Kennedypark zieht.

Nicht nur die Ratsmehrheit hatte im Vorfeld angedeutet, dass die ursprüngliche Planung nicht in ihrem Sinne sei. Nachdem diese erstmals bekannt wurden, hatte es deutliche Kritik aus der Elternschaft der Schulen Beginenstraße und Kurbrunnen gegeben. Sie hatten Widerstand gegen die Pläne angekündigt.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert